Project Description

Projekt Beschreibung

Anschluss Teerverwertung Meiderich – Open Grid Europe

Für die Gasversorgung der Rütgers Chemicals Werke baut Open Grid Europe GmbH die neue Gasversorgungspipeline.

Um die Stillstände der Werksbahn zu vermeiden bzw. so kurz wie möglich zu halten, wurde eine überirdische Pipelineführung über die Gleisbahnanlage der Werksbahn gewählt. Die beengten Platzverhältnisse für die Fundamenterstellung und Stahlbaumontage stellten die besondere Herausforderung bei der Planung der Stahlrohrbrücke dar. Die Brücke wurde in zwei Segmenten mit je 30m Länge geplant beide Rohrbrückensegmente wogen je ca. 28.000 kg. Die Rohrbrückensegmente werden im Werk inkl. Rohrleitungsabschnitt vormontiert. Durch die bereits im Werk vormontierte Rohrleitung verkürzte sich die geplante Montage von 3 Wochen auf 5 Arbeitstage.

P2E übernahm bei diesem Vorhaben das Basis- & Detail-Engineering sowie die Genehmigungsplanung der Bautechnik.

Projekt Details

Projektleitung: Alexander Rose
Kategorien: Pipeline
Planung
Konstruktion
Copyright: P² Plant & Pipeline Engineering GmbH